[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Barbing - Der Mensch im Mittelpunkt.

Sozialdemokratisches Urgestein feiert 70. Geburtstag! :

Unterbezirk

Siegfried Bauer, Dieter Koller, Josef Weitzer, Rainer Hummel, Joachim Wolbergs und Johann Dechant mit Erika Simm

SPD gratuliert Erika Simm, MdB a.D.

Erika Simm, langjähriges Mitglied des Deutschen Bundestages und SPD-Urgestein hat im Kreis von Freunden und Genossen ihren 70. Geburtstag gefeiert. Zu den Gratulanten zählten auch SPD-Unterbezirksvorsitzender Bürgermeister Joachim Wolbergs, der stellvertretende Landrat Josef Weitzer und SPD-Kreisvorsitzender Rainer Hummel. Wolbergs dankte Simm für ihr jahrzehntelanges politisches Engagement und ihr uneigennütziges Wirken für das Gemeinwohl. „Erika Simm hat sich immer in ganz beeindruckender Weise für all die Menschen eingesetzt, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens standen. Sie hat sich deshalb besondere Verdienste um die Gesellschaft erworben“, so Wolbergs.

Von 1990 bis 2005 war die Juristin Mitglied des Deutschen Bundestages, dort war sie unter anderem Vorsitzende des Ausschusses für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung. Simm ist seit knapp 40 Jahren SPD-Mitglied, lange Jahre war sie Unterbezirksvorsitzende der SPD Regensburg. Außerdem war sie stellvertretende Vorsitzende des SPD-Bezirks Oberpfalz, stellvertretende Landesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Bayern und Mitglied im Landesvorstand der BayernSPD.

Aber nicht nur politisch engagierte sich Simm. Im Juni 2001 wurde sie für ihre Verdienste mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet. Der Paritätische in Bayern verlieh Simm 2009 für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement die goldene Ehrennadel. Simm ist seit über 16 Jahren ehrenamtliche Vorsitzende des Bezirksverbandes Ndb/OPf.

 

Homepage SPD UB Regensburg

- Zum Seitenanfang.